Hier finden Sie mich


Marktstraße 5
29690 Schwarmstedt

Kontakt

Telefon:

05071 521656

 

Mobil:

0178 3880087

 

email:

praxis.mothes@online.de

 

Impressum:

Verantwortlich:

Katja Mothes-Schrötke

email: praxis.mothes@online.de

Fon: 05071 521656

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Diese Angaben gelten für sämtliche Angebote von mir, sowohl in meinen eigenen Räumlichkeiten als auch in allen anderen Wirkungsstätten. Sie werden den Teilnehmern meiner Kurse mit der Anmeldung bekannt gegeben und werden damit zum Vertragsbestandteil aller Verträge.

 

Teilnahmefähigkeit und Haftung:

Die Nutzung der Räumlichkeiten und Angebote von mir erfolgt für die TeilnehmerInnen auf eigene Gefahr. Ich hafte nur im Falle grober Fahrlässigkeit oder eines Vorsatzes für Schäden. Der / die KursteilnehmerIn versichert per Unterschrift, dass er / sie sowohl physisch als auch psychisch in der Lage ist, am Unterricht teilzunehmen. Bei akuten und chronischen Krankheiten sollte vor der Teilnahme der zuständige Hausarzt befragt und mir eventuelle Einschränkungen mitgeteilt werden.

Ich übernehme keinerlei Haftung für die von TeilnehmerInnen mitgebrachten Wertgegenstände; besser ist es, diese mit sich zu führen oder zu Hause zu lassen.

 

Personenbezogene Daten:

Sämtliche TeilnehmerInnen an meinen Kursen werden hiermit darauf hingewiesen, dass ihre Daten zu Bearbeitungszwecken elektronisch gespeichert werden. Die Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes werden dabei selbstverständlich eingehalten. Die TeilnehmerInnen erklären sich in diesem Umfang mit der Bearbeitung ihrer personenbezogenen Daten einverstanden.

 

Teilnehmergebühren:

Die Kursgebühren sind vorab zu überweisen oder am ersten Kurstag in bar zu zahlen. Ich bin berechtigt, die derzeit geltenden Preise zu ändern, wenn dies mindestens einen Kalendermonat vor Wirksamwerden der Preisänderung durch Ankündigung auf meiner Website bekannt gegeben wird.

Bei fortlaufenden Kursen fallen Kosten für jeweils 10 Einheiten an, die zum ersten Kurstag zu zahlen sind und in einem Zeitraum von 12 Einheiten genutzt werden können. Nach Ablauf der 8. Stunde erhalten alle TeilnehmerInnen eine mündliche Erinnerung über den Ablauf der bezahlten Zeit und müssen sich neu anmelden oder ggf. abmelden.

Kursabsagen sind bis zwei Stunden vor Kursbeginn möglich. Zu spät oder nicht abgesagte Kurse werden berechnet.

 

Bei Änderungen der gesetzlichen Umsatzsteuer, die in allen Preisen inbegriffen ist, bin ich berechtigt, die Preise auch ohne vorherige Ankündigung entsprechend anzugleichen.

Für meine Kurse gibt es keine Bezuschussung durch die gesetzlichen Krankenkassen; meine Kurse müssen daher in allen anfallenden Kosten selbst gezahlt werden.

 

Änderungen des Kursangebotes:

Ich bin berechtigt, das Kursangebot, den Stundenplan, die Öffnungszeiten und den Ort der Kursdurchführung zu ändern. Ich kann die Teilnehmerzahl von Kursen beschränken, wenn dies für den Ablauf des Kurses erforderlich ist.

Im Falle von Krankheit, Urlaub oder anderweitiger Verhinderung werde ich mich bemühen, eine Vertretung für den jeweiligen Kurs zu organisieren oder den Unterricht nachzuholen. Sollte dies ausnahmsweise nicht gelingen, so kann ein Kurs auch mal ausfallen. Ein Wechsel der LehrerIn berechtigt die TeilnehmerInnen nicht zum Rücktritt aus den getroffenen Vereinbarungen oder zur Minderung der Kursgebühren.

Erreicht ein Kurs die Mindestteilnehmerzahl von vier Personen durch kurzfristige, unvorhersehbare Absage oder nicht Erscheinen der angemeldeten TeilnehmerIn nicht, kann ich entscheiden, den Kurs ausfallen zu lassen; es entstehen keine Schadensersatzansprüche an mich, z. B. für Anreisekosten o. ä.

Anspruch auf Erstattung der Teilnehmergebühr bei Abmeldung:

Ab fünf Tage vor Kursbeginn besteht kein Anspruch mehr auf Erstattung der gezahlten Kursgebühr.

 

 

 

 

------------------------------------

Berufshaftpflichtversicherung:
Continentale-Versicherung, Landesdirektion Zellerer,
Forstenrieder Allee 70, 81476 München

------------------------------------


Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. 

 

Haftungsausschluss:
Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg ­entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann, so das LG, nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir haben auf unseren Seiten Links zu anderen Seiten im Internet gelegt. Für alle diese Links gilt: der Webmaster und Inhaber von yoga-schwarmstedt.de erklärt ausdrücklich, dass er keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten hat. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dieser Webpage und wir machen uns diese­ Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Homepage angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die bei uns geführten Links führen. Es besteht zu keiner Zeit die Verpflichtung der Erreichbarkeit.

Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich bei deren Besitzern.

In der vorliegenden Homepage sind die Wörter­, die zugleich eingetragene Warenzeichen sind, als solche nicht besonders gekennzeichnet. Es kann also aus der Bezeichnung der Ware mit dem für diese eingetragenen Warenzeichen nicht geschlossen werden, dass die Bezeichnung ein freier Warenname ist.
­­

Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt:

Sollte ein Inhalt oder die designtechnische Gestaltung einzelner Seiten oder Teile dieser Internetseite fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen oder anderweitig in irgendeiner Form Wettbewerbs- , Marken-, oder Urheberrechtliche Probleme hervorbringen, so bitten wir unter Berufung auf § 8 Abs. 4 UWG, um eine angemessene, ausreichend erläuternde und schnelle Nachricht ohne Kostennote.
Wir garantieren, dass die zu Recht beanstandeten Passagen oder Teile dieser Webseiten in angemessener Frist entfernt bzw. den rechtlichen Vorgaben umfänglich angepasst werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist. Die Einschaltung eines Anwaltes, zur für den Diensteanbieter kostenpflichtigen Abmahnung, entspricht nicht dessen wirklichen oder mutmaßlichen Willen und würde damit einen Verstoss gegen § 13 Abs. 5 UWG, wegen der Verfolgung sachfremder Ziele als beherschendes Motiv der Verfahrenseinleitung, insbesondere einer Kostenerzielungsabsicht als eigentliche Triebfeder, sowie einen Verstoß gegen die Schadensminderungspflicht darstellen. Es besteht keine Haftung für die Vereinbarkeit der Inhalte dieser Seiten mit den rechtlichen Bestimmungen außerhalb der Bundesrepublik Deutschland.