Herzlich Willkommen im Raum für Yoga und Meditation in Schwarmstedt !

 

 

YOGA – Meine Philosophie

 

Das Yoga, wie ich es für mich entdeckt habe, orientiert sich am klassischen

Yin und Hatha-Yoga, bei dem die Aufmerksamkeit gleichermaßen auf der Atmung, den Asanas (Körperübungen oder -haltungen) und der Meditation liegt. Die verschiedenen Kursangebote in meinen Räumen legen dabei verschiedene Schwerpunkte.

 

Immer jedoch soll es um die Auseinandersetzung mit dir selbst gehen, nicht um den Menschen neben dir auf der Matte. Indem du dich, deine Fähigkeiten aber auch deine Grenzen besser wahrnimmst, lernst du deinen eigenen Körper neu wertzuschätzen und wirst zu einem ganz individuellen Körpergefühl und zu innerer Balance gelangen, die du in deinen Alltag mitnehmen kannst.

 

In der Atmung schulst du deine Aufmerksamkeit und kommst an.

 

Die Asanas verändern die Wahrnehmung deiner Selbst, deines Körpers und deiner Haltung. Dabei werden die körperlichen Übungen je nach Kurs in unterschiedlicher Intensität praktiziert.

 

In der Meditation kommt dein Gedankenkarussel zur Ruhe; das Hier und Jetzt bekommt eine stärkere Bedeutung.

 

Yoga bietet eine Möglichkeit zur Selbsterfahrung und einen Weg, dir deiner Selbst bewusster und wohlwollender entgegen zu treten. In meinen Stunden vermittele ich dir über die Beschäftigung mit deinem Körper und deiner Seele, im Alltag achtsam und gelassen zu sein.

 

Yoga bei mir ist kein Sport. Dass der Körper sich formt, fitter und beweglicher wird, ist eher eine Nebensache.

Das Hauptaugenmerk liegt immer darauf, sich eine Stunde mit sich zu gönnen,

zur Ruhe zu kommen und sich wohl zu fühlen.

 

Eine Ausnahme stellt der Power - Yogakurs dar.